angemeldetes Nutzfeuer

Datum: 13. März 2021
Alarmzeit: 16:38 Uhr
Einsatznummer: 2021078
Alarmierungsart: 1. Gruppe BO, 2. Zug BO, 3. Gruppe BO, Dienstbetrieb, I&K BU
Art: Brand-mittel
Einsatzort:
Fahrzeuge: Stf-1-KdoW 2, Stf-2-DLK 23, Stf-2-HLF20, Stf-2-KdoW, Stf-2-LF10, Stf-2-LF20, Stf-2-TLF3000-1, Stf-2-TLF3000-2
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Im Bereich Ostendorf wurde Strauchschnitt verbrannt. Es handelte sich um ein angemeldetes Nutzfeuer.

Aufgrund des Windes wurde der Rauch sehr weit getragen weshalb es zu mehreren Feuermeldungen im Bereich Ostendorf kam. Die Leitstelle alarmierte mehrfach die Feuerwehr. Da sich die Kräfte noch auf der Rückfahrt von der letzten Einsatzstelle befanden, war man schnell vor Ort.

Nach umfangreicher Erkundung stellte sich heraus das es sich bei allen Meldungen nur um das Nutzfeuer handelte.

Bedingt durch die starke Rauchentwickelung wurde an der Einsatzstelle versucht das Feuer abzulöschen. Da dies aber aufgrund des fortgeschrittenen Brandverlaufs aussichtslos erschien, entschied man sich dafür das Feuer weiter kontrolliert abbrennen zu lassen.

Eine Brandwache verblieb noch mehrere Stunden an der Einsatzstelle und übergab die Einsatzstelle abschließend an den Eigentümer.