Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr

Am Abend des 14. Dezember 2022 fand im Gerätehaus Borghorst die Weihanchtsfeier der Jugendfeuerwehr statt.

Auch an diesem Abend hatten sich die Ausbilder einige Programmpunkte ausgedacht.

Zunächst mussten die Jugendlichen ihre Konzentration spielerisch mit Begriffen aus dem Feuerwehralltag unter Beweis stellen, anschließend galt dies in künstlerischer Weise.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt, auf dem Speiseplan für den Abend fand sich eine Auswahl verschiedener Variationen aus der italienischen Küche sowie an kalten Getränken wieder.

Zum Abschluss des Abends hatten die Stadtjugendfeuerwehrwarte noch eine Überraschung überlegt. Alle Jugendlichen bekamen eine warme Wollmütze mit der Aufschrift „Jugendfeuerwehr“ und einen Nikolaus als Geschenk überreicht.

Auch die Ausbilder sollten nicht leer ausgehen. Sie bekamen Ausbildermützen als Dankeschön für die Zeit und Arbeit die die Kameraden der Feuerwehr in die Aus- und Weiterbildung der Jugendfeuerwehr gesteckt haben.

Zu guter Letzt blieb den Stadtjugendfeuerwehrwarten nichts Anderes mehr über, als allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2023 zu wünschen. Die Weihanchtsfeier wurde mit dem Wahlspruch „Gott zur Ehr, dem Nächsten zu Wehr“ beendet.