Modulausbildung der Drehleitermaschinisten

Um den sicheren Einsatz mit unseren Fahrzeugen und Geräten zu gewährleisten, führen wir in regelmäßigen Abständen Fortbildungen für unsere Maschinisten durch.
Heute stand eine Fortbildung für die „Maschinisten für Hubrettungsfahrzeuge“ auf dem Plan. Das Hubrettungsfahrzeug (Drehleiter) ist eines der komplexesten Fahrzeuge der Feuerwehr. Mit Hilfe der „HAUS-Regel“ wurden Einsatzgrundsätze, Einsatzarten und Anleiterarten beübt . Die Unfallprävention und die sichere Bedienung der Geräte stand hierbei im Fokus.