Wohnhausbrand

Datum: 22. April 2022
Alarmzeit: 07:30 Uhr
Einsatznummer: 2022178
Alarmierungsart: Dienstbetrieb, I&K BU, Vollalarm BU
Art: Dachstuhlbrand
Einsatzort: Kreuzstiege
Fahrzeuge: Stf-1-GWL2, Stf-1-HLF20, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-LF10, Stf-1-DLK 23, Stf-2-ELW1
Weitere Kräfte: Ems-RTW-1, Polizei, Stadtwerke Steinfurt


Einsatzbericht:

Am Freitag morgen alarmiert die Leitstelle Kräfte aus beiden Löschzügen mit dem Stichwort „Dachstuhlbrand“.

An der Einsatzstelle drang Rauch aus dem Wohnhaus. Die ersten Trupps verschafften sich Zutritt zum Gebäude und erkundeten die verrauchten Zimmer.

Im Keller konnte der Brand in einer Elektroverteilung ausgemacht werden. Durch das Abschalten des Stroms konnte die Gefahr gebannt werden. Durch weitere Trupps wurden im Obergeschoss Fenster geöffnet um dann mit den Entlüftungsmassnahmen zu beginnen.

Zur Eigensicherung stand ein RTW in Bereitstellung, dieser konnte unverichteter Dinge nach Einsatzende wieder abrücken.

Die Stadtwerke Steinfurt wurden zur Einsatzstelle beordert um das Haus von Strom- und Gasversorgung zu trennen.

Nach Abschluss aller Arbeiten konnte die Einsatzstelle an die Eigentümer übergeben werden.