Hund unter Seecontainer im Geburtsprozess

Datum: 11. Februar 2021
Alarmzeit: 00:07 Uhr
Einsatznummer: 2021040
Alarmierungsart: 2. Gruppe BU, 3. Gruppe BU, Dienstbetrieb
Art: Tierrettung
Einsatzort: Goldstraße
Fahrzeuge: Stf-1-HLF20, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-LF10, Stf-1-RW
Weitere Kräfte: Polizei, Tierarzt


Einsatzbericht:

In der Nacht wurde die Feuerwehr zu einer Tierrettung auf der Goldstraße alarmiert.

Vor Ort bestätigte sich die gemeldete Einsatzlage, ein Hund im Geburtsprozess befand sich unter einem Seecontainer. Da sich auch durch das beiseite Schaufeln der Schneemassen kein Zugang zum Hund verschafft werden konnte, musste der Container geöffnet und ausgeräumt werden. Anschließend konnte die Feuerwehr, durch das Entfernen des Bodens, eine Öffnung im Container schaffen und somit einen Zugang zum Hund herstellen.

Der Hund sowie seine vier Welpen konnten gerettet und dem glücklichen Besitzer übergeben werden.