CO Warnmelder des Rettungsdienst lösen im Einsatz aus

Datum: 5. April 2021
Alarmzeit: 16:36 Uhr
Einsatznummer: 2021097
Alarmierungsart: 1. Gruppe BU, 2. Gruppe BU, 2. Zug BO, Dienstbetrieb, I&K BU
Art: TH-P-Gefahr
Einsatzort: Auf dem Feldkamp
Fahrzeuge: Stf-1-ELW1, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-LF10, Stf-2-DLK 23, Stf-2-HLF20, Stf-2-KdoW, Stf-2-LF10, Stf-2-TLF3000-1
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst Kreis Steinfurt, Stadtwerke Steinfurt


Einsatzbericht:

Während eines Rettungsdiensteinsatz in einem Mehrfamilienhaus an der Straße “Auf dem Feldkamp” lösten die CO-Warnmelder des Rettungsdienstpersonals aus. Umgehend wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort “Technische Hilfe, Personen in Gefahr” alarmiert.

Vor Ort gingen die Einsatzkräfte zur Erkundung vor. Vermutlich durch eine defekte Gastherme war das Kohlenmonoxid in die Wohnräume gelangt. Da mehrere Personen das Geruchs- und Geschmacksneutrale Gas eingeatmet hatten wurden weitere Kräfte des Rettungsdienst nachalarmiert.

Insgesamt galt es 5 Verletzte zu versorgen und entsprechenden Krankenhäuser zuzuführen.

Gleichzeitig wurde das Gebäude von der Gasversorgung abgeschiebert und das örtliche Energieversorgungsunternehmen zur Einsatzstelle beordert.

Abschließend konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.