Bus gegen PKW

Datum: 3. Mai 2021
Alarmzeit: 17:49 Uhr
Einsatznummer: 2021115
Alarmierungsart: Dienstbetrieb, I&K BU, Vollalarm BO
Art: TH-mittel
Einsatzort: Burgsteinfurter Straße
Fahrzeuge: Stf-1-ELW1, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-RW, Stf-2-HLF20, Stf-2-LF10, Stf-2-LF20, Stf-2-TLF3000-1, Stf-2-TLF3000-2
Weitere Kräfte: Organisatorische Leiter Rettungsdienst, Polizei, Rettungsdienst Kreis Steinfurt, RTH “Christoph Europa 2”


Einsatzbericht:

Am Montagabend wurde durch die Kreisleitstelle Vollalarm für den Löschzug Borghorst ausgelöst. Auf der Burgsteinfurter Straße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem PKW.

Die ersteintreffenden Kräfte versorgten die Patienten, klemmten die Batterien ab, stellten den Brandschutz sicher und sicherten die Einsatzstelle ab. Insgesamt waren 12 Personen beteiligt, davon 5 Verletzte.

Aufgrund der hohen Anzahl von Verletzten waren die Rettungskräfte mit einem Großaufgebot angerückt. Mehrere Rettungswagen, Notärzte und auch der organisatorische Leiter Rettungsdienst waren vor Ort.

Auch die Drohne der Feuerwehr Steinfurt wurde für die Polizei angefordert, kam aber nicht mehr zum Einsatz. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.