Brand mittel Person in Gefahr

Datum: 14. Januar 2023
Alarmzeit: 10:22 Uhr
Einsatznummer: 2023017
Alarmierungsart: Dienstbetrieb, DLK BO Gr. 2, DLK BU, I&K BO, Vollalarm BU
Art: Brand mittel Pers. in Gefahr
Einsatzort: Bahnhofstraße
Fahrzeuge: Stf-1-HLF20, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-LF10, Stf-2-DLK 23, STF-1-HLF10, STF-1-RTW-1, Stf-2-ELW1
Weitere Kräfte: Polizei, RD-Kr-ST-NEF-13


Einsatzbericht:

In einem Mehrparteienhaus nahmen aufmerksame Nachbarn einen Brandgeruch wahr und alarmierten die Feuerwehr. Da sich zu diesem Zeitpunkt noch weitere Personen im Gebäude befanden, wurden Einsatzkräfte aus beiden Löschzügen mit dem Stichwort „Brand mittel Personen in Gefahr“ alarmiert.

Der ersteintreffende Rettungsdienst konnte den Brandgeruch im Hausflur ebenfalls wahrnehmen und startete mit der Evakuierung des Gebäudes.

Nur kurze Zeit später ging der Angriffstrupp vom HLF 20 unter Atemschutz in das Gebäude vor. Schnell konnte eine brennende Pizza im Backofen als Ursache ausfindig gemacht werden.

Nachdem die Pizza aus dem Backofen entfernt wurde, haben weitere Kräfte Lüftungsmaßnahmen eingeleitet. Abschließend wurde der betroffene Bereich mittels Wärmebildkamera kontrolliert und die Einsatzstelle an den Mieter übergeben.