Schornsteinbrand in Horstmar

Datum: 7. April 2020 
Alarmzeit: 16:44 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Einsatzort: Naher Weg, Horstmar 
Fahrzeuge: Stf-1-LKW, Stf-2-DLK 23 
Einheiten: Borghorst 
Weitere Kräfte: Bezirksschornsteinfegermeister, Feuerwehr Horstmar 


Einsatzbericht:

Im Horstmarer Ortsteil Leer kam es am Dienstag Nachmittag zu einem Kaminbrand. Der Kamin war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gerissen und das Obergeschoss verraucht.

Aufgrund der Gesamtlage wurde die Drehleiter aus Borghorst nachalarmiert.

Aus dem Korb heraus wurde der Schornstein kontrolliert. Anschließend wurde der Kamin über die Drehleiter gekehrt, Dachpfannen losgenommen und Glutnester abgelöscht.