Fahrzeugbrand

Datum: 10. Oktober 2020 
Alarmzeit: 23:02 Uhr 
Alarmierungsart: 2. Gruppe BU, Dienstbetrieb 
Art: PKW-Brand 
Einsatzort: B54, Abf. Sonnenschein Abf. Metelen 
Fahrzeuge: Stf-1-HLF20, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-LF10, Stf-1-LKW 
Einheiten: Burgsteinfurt, Dienstbetrieb 
Weitere Kräfte: Polizei, Straßenreinigung, Untere Wasserbehörde 


Einsatzbericht:

Kurz nachdem die letzten Kräfte den Verkehrsunfall in Borghorst abgeschlossen hatten, wurde der Löschzug Burgsteinfurt zu einem PKW Brand nach VU auf die B54 alarmiert.

Ein PKW lag kopfüber in der Böschung. Alle Personen waren durch den Rettungsdienst aus den Fahrzeugen befreit worden.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und leuchtete die Einsatzstelle aus.

Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe, wurde die Untere Wasserbehörde zur Einsatzstelle beordert. Da die Fahrbahn stark verunreinigt war musste ebenfalls die Straßenreinigung anrücken.

Abschließend konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.