Essen auf Herd

Datum: 14. Oktober 2020 
Alarmzeit: 12:54 Uhr 
Alarmierungsart: 1. Gruppe BU, 2. Gruppe BU, Dienstbetrieb, DLK BO Gr. 1, I&K BO 
Art: Brand-mittel 
Einsatzort: Raiffeisenstraße 
Fahrzeuge: Stf-1-HLF20, Stf-1-KdoW 2, Stf-1-LF10, Stf-1-LKW, Stf-2-DLK 23, Stf-2-ELW1 
Einheiten: Borghorst, Burgsteinfurt, Dienstbetrieb 
Weitere Kräfte: Och-RTW-1, Polizei 


Einsatzbericht:

Zu einem Zimmerbrand rückte die Feuerwehr am Mittag in Burgsteinfurt aus.

Anwohner hatten aus einer Wohnung an der Raiffeisenstraße einen piepsenden Rauchmelder und Brandgeruch festgestellt.

Bei Eintreffen der Kameraden war das Haus bereits geräumt. Die verschlossene Wohnung wurde gewaltsam geöffnet und ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr vor.

In der Küche wurde ein kokelnder Topf vom eingeschalteten Herd entfernt und die Gefahr der weiteren Brandausbreitung gebannt.

Abschließend nahm man einen Lüfter zur entrauchung der Wohnung vor. Desweiteren bauten die Einsatzkräfte ein neues Schloss ein und übergaben die Schlüssel und die ganze Einsatzstelle an die Polizei.